Von allen Seiten betrachtet

Festungsführung

Die einzigartige Festungsanlage vermittelt einen Eindruck vom Leben der Landsknechte in Krieg und Frieden. Wallanlage, Rondelle, äußerer und innerer Graben werden erkundet. Die kleine Ausstellung in der sonst nicht zugänglichen Brunnenstube birgt eindrucksvolle Grabungsfunde des ausgedehnten Verteidigungswerkes.

Buchungen
Anmeldungen für Gruppen
(wenn möglich zwei Wochen im Voraus)
Mo. bis Do. zwischen 8.30 und 16.00 Uhr
Fr. zwischen 8.30 und 15 Uhr
Telefon: 06142 83-2950

Kosten
Fesungsführung (max. 25 Personen): 70,00 Euro